Reisetruckli Mallorca

Wer Mallorca besucht, findet zauberhafte Orte. Die Vergnügungsmeile Ballermann kann man getrost auslassen. 

Ich möchte keine umfassenden Reisetipps geben, das machen andere Websiten besser. Aber wenn mich Freunde besuchten, fragten sie häufig nach Empfehlungen. Darum hier…

…meine liebsten Ausflugsziele:

 

Torre Forestal. Mirador s’Hostelet. Costa d’en Blanes.

Während der trockenen Sommermonate ist auf dem Turm täglich ein Späher stationiert, der aus der Höhe einen schwelenden Brand sofort entdecken würde. Entsprechend fantastisch ist die Rundumsicht.

  • Für Hin- und Zurück 2h einplanen.
  • Wasser und Proviant mitnehmen, da es keine Möglichkeit gibt, etwas zu kaufen.
  • Gutes Schuhwerk.
  • Aufgepasst: Freilaufende Hunde jagen gerne den wilden Ziegen nach. Leider ist so schon der eine oder andere Hund im Gebirge verschwunden.

 

 

       

Cor de Jesus. Son Trias. Esporles.

Er wirkt wie ein verwunschener Märchenwald, den man durchstreift beim Aufstieg zur Jesus-Statue. Diese ist von der Ebene von Esporles aus gut zu sehen. Was es von oben zu sehen gibt, ist atemberaubend.

  • Für Hin- und Zurück 2,5h einplanen.
  • Proviant mitnehmen – ein Picknick beim Jesus ist ein Muss :-).
  • Gutes Schuhwerk.

 

 

La capilla del beato Ramòn Llull. Miramar.

Die Ruine einer Kapelle steht auf einem Felsblock, 250 Meter über dem Abgrund. Ein faszinierender Ort. Die Hollywood-Stars Catherine Zeta-Jones und Michael Douglas besitzen unten am Meer eine Ferienvilla. Auf dem Spazierweg sieht man von weit oben auf ihr abgelegenes Türmchenhaus.

  • Für Hin- und Zurück 2h einplanen.
  • Proviant mitnehmen.
  • Gutes Schuhwerk – Achtung: Rutsch- und Absturzgefahr.

 

 

Almudaina. Palma.

Ein Geheimtipp für die. die eine städtische Sightseeing-Tour einer Wanderung vorziehen. Der schönste Ort, um einen Apéro einzunehmen. Wenn möglich kommt man kurz vor Sonnenuntergang. Da sogar viele Einheimische die Dachterrasse des Hotels Almudaina nicht kennen, gibt es meistens einen freien Platz. Die Sicht auf die Stadt, den Hafen und die Kathedrale ist einmalig.

 

Bilder: Anna Maier

Newsletter

Melde dich für den Newsletter an und ich informiere dich über jeden neuen Artikel, der auf KeinHochglanzmagazin erscheint.

Vielen Dank. Bitte klick auf die Bestätigungsmail die ich dir gerade gesendet habe. Erst dann ist die Anmeldung abgeschlossen.

Hoppla, etwas ist schief gelaufen...

10. Dezember 2017
Warum polieren wir unser Leben?
Jede und jeder hat den besten Partner, die tollsten Kinder, das unglaublichste Leben. Dabei...

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind gekennzeichnet durch *

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?

Send this to a friend